Wünsche gehören zum Leben und treiben uns an. Sie können aber zu Enttäuschungen und Konflikten führen. Die Pro Juventute vermittelt Tipps  für den Erziehungsalltag im Umgang mit Geld und den Konsumwünschen der Kinder.

Mittwoch, 21. Februar
19.30 bis 21.00 Uhr

Gemeinschaftszentrum Roos
Roosstrasse 40, 8105 Regensdorf

Leitung:

Daniel Betschart,
Programmverantwortlicher Schuldenprävention und Konsum der Stiftung Pro Juventute

Kosten:   Fr. 15.- / Person
            Fr. 25.- / Paar

Anmeldung nicht erforderlich; Abendkasse

Aktuell

Erziehung und Pubertät heute: Eine Herausforderung für die ganze Familie

Vortrag für Eltern von 10- bis 16-jährigen Kindern

Die Zeit der Pubertät bedeutet für Jugendliche eine riesige Herausforderung, wie auch für deren Eltern! Erschwerend gesellen sich heute noch die neuen Medien hinzu. Was heisst Erziehung heute, wie sollte sie sein?

Do, 27. September 2018
19.30 bis 21.30 Uhr

Saal im Pfarramt Mauritius
Schulstrasse 12, 8105 Regensdorf