Vortrag für Eltern von Kindern aller Altersstufen

Lehrplan 21, Tablets, Smartphone, Medienzeit, Gamen, Social Media, digitaler Wandel....

Die rasante digitale Entwicklung hat die Gesellschaft längstens erreicht. Kinder kommen immer früher mit digitalen Medien in Berührung. Ob zu Hause oder in der Schule. Dadurch ergeben sich neue Herausforderungen, aber auch Chancen? Ein interaktiver Input und Austausch.

Di, 20. Oktober 2020
19.30 bis 21.00 Uhr

Singsaal Schulhaus Zihl
Zihlstrasse 9, 8107 Buchs

Leitung:

Michael Schranz
PICTS, (pädigogischer ICT-Support),
Schulhaus Zihl
Praxisdozent an der PH Zürich

Kosten:  

Fr. 15.- / Person
Fr. 25.- / Paar

Anmeldung nicht erforderlich; Abendkasse

 

 

Aktuell

Wie wichtig sind männliche Vorbilder?

Väter und Helden, Idole und Stars, Influenzer und Rudelsführer, Rattenfänger und Verführer. Sag mir wo die Männer sind, wo sind sie geblieben? In der Erziehung jedenfalls fehlen sie allzu oft, als Väter in der Familie oder in der Schule als Lehrpersonen.
Hier sind Frauen allzu oft in der Rolle des starken Geschlechts, ob sie wollen oder nicht.
Dabei brauchen besonders Jungs konkrete und greifbare männliche Rollenmuster an denen sie sich reiben und definieren können.
Feminisierung der Schule? Bubengejammer oder echtes Problem?

Di, 22.09.2020
19.30 bis 21.00 Uhr

Primarschulhaus Zwingert
Singsaal
Zürcherstrasse 41, 8107 Buchs